Startseite

Traktorenmuseum Melle-Buer / Meesdorf
Landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Traktoren zu restaurieren und somit unserer Nachwelt erhalten
Mit diesen Gedanken trafen sich im Jahre 1990 einige Gleichgesinnte und gründeten den
Traktoren und historische Landmaschinen-Verein
Grönegau-Buer e.V
.“
Nachdem ein geeignetes Haus gefunden war, wurde mit umfangreichen Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten begonnen.

An jedem 1. Sonntag im Monat haben wir Tag der offenen Tür.

Aus gegebenem Anlaß bleibt unser Museum und Cafe bis ein-schließlich 30. September  geschlossen.

Am Sonntag den 4. Oktober wird unser Museum und Cafe im Außenbereich geöffnet. Gleichzeitig wird auch der Kürbis zum Verkauf angeboten.

 

Eine Zeitreise in die Vergangenheit